Aktuelles aus Nordeuropa
Helsinkis Museen schauen optimistisch in die Zukunft
Donnerstag, den 24. November 2016 um 06:03 Uhr

Dies geht aus einer Meldung unter https://svenska.yle.fi/artikel/2016/11/24/guggenheim-raknar-med-att-alla-betalar-pa-andra-helsingforsmuseer-betalar-halften hervor. Allein das Guggenheim Museum HELSINKI rechnet der Meldung folgend im nächsten Jahr mit 550.000 Besuchern, was Einnahmen von etwa 6,5 Mio. Euro entspricht. Warum also nicht im nächsten Sommer einmal nach HELSINKI fahren?

 
Balticproducts in eigener Sache! Packen Sie bitte alles aus!
Dienstag, den 22. November 2016 um 06:20 Uhr

Liebe Leserin, lieber Leser,
gestatten Sie bitte in eigener Sache einen Hinweis!

Packen Sie bitte alles aus und reklamieren wirklich bitte erst dann, wenn wirklich etwas fehlen sollte oder während des Transportes kaputt ging.

Vielen Dank! Sie ersparen unseren Herstellern, uns und vor allem sich viel viel Aufregung!

 

 
Kontroverse um Alkoholverkauf auf den Ostseefähren
Sonntag, den 20. November 2016 um 13:10 Uhr

Dies ist einem Bericht unter https://svenska.yle.fi/artikel/2016/11/20/viking-line-intygar-vi-har-en-ansvarsfull-spritpolicy-ombord zu entnehmen. Hintergrund dessen, dass sich in letzter Zeit immer wieder Gewalttaten an Bord diverser Ostseefähren ereigneten, die in Zusammenhang mit übermäßigem Alkoholgenuss an Bord stehen.

Natürlich haben dazu die Fährgesellschaften eine etwas andere Sichtweise als so manch Passagier. Sollte der Alkoholverkauf auf den Ostseefähren begrenzt oder gar eingestellt werden müssen, dann bricht den Fährgesellschaften ein sattes Geschäft weg. Ist es doch kein Geheimnis, dass der Spritverkauf auf See mittlerweile einer wenn nicht der Umsatzträger ist. Die strengen Alkoholregeln in Nordeuropa führen nun mal dazu, dass sich so manch Passagier noch einmal so richtig voll laufen lässt, bevor er in einem der Häfen Nordeuropas an Land geht. Das bringt natürlich die Kasse an Bord ordentlich zum klingeln.

Auf der anderen Seite kann es aber auch nicht sein, dass Passagiere mehr oder weniger nicht mehr an Bord sicher sind, weil sich Betrunkene nicht benehmen können. Die Lösung kann nämlich nicht darin bestehen, dass mehr Sicherheitspersonal an Bord mit fährt, nur weil sich einige beim saufen nicht benehmen können.

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 124
 

Nordeuropäische Produkte:

Täglicher Versand auf:

www.balticproducts.eu

www.renleder.de