Sie sind hier:
Wie funktioniert ...? Die Leistungsbestimmung einer Petroleumlampe?
Die Leistungsbestimmung einer Petroleumlampe? PDF Drucken E-Mail
Wie funktioniert ...?

Für die Bestimmung der Leistung einer Petroleumlampe sind zwei Kriterien entscheidend. Dies ist die Heizleistung und die Lichtleistung.

Die Lichtleistung wird oft in HK, für Haushaltskerze angegeben. Alternativ dazu kann von diesen Werten ausgegangen werden:

  • Ein 6''' Kosmosbrenner hat eine Lichtleistung von 6 HK bzw. 8,5 Watt und eine Heizleistung von 250 Watt
  • Ein 8''' Kosmosbrenner hat eine Lichtleistung von 8 HK bzw. 11 Watt und eine Heizleistung von 325 Watt
  • Ein 10''' Kosmosbrenner hat eine Lichtleistung von ) HK bzw. 12 Watt und eine Heizleistung von 375 Watt.

Die bekannte Petroleumlampe Petrolux von Delite hat bspw. einen 10''' Kosmosbrenner. Petroleumlampen der Marke E.S. Sörensen haben im Regelfall einen 6''' Kosmosbrenner.

Die o.g. Werte wurden dem Buch "Das moderne Beleuchtungswesen" von H. Lux entnommen. Es erschien im Jahre 1914 bei B.G. Teubner Leipzig und ist heute im antiquarischen Buchhandel zu finden.

 
 

Nordeuropäische Produkte:

Täglicher Versand auf:

www.balticproducts.eu

www.renleder.de