Protokoll: Sturmglas funktioniert in Räumen!
Donnerstag, den 10. November 2016 um 07:21 Uhr

Nun liegt es vor! Das Protokoll unserer Versuchsreihe mit zwei Sturmgläsern von Anfang November diesen Jahres, wir berichteten.

Vom 02.11.2016 bis 08.11.2016 führten wir Buch und dokumentierten mittels mehrere Aufnahmen den Kristallisationsgrad von zwei Sturmgläsern, die wir zu Testzwecken direkt an der Innenseite unseres Küchenfensters im schwedischen ORREFORS platzierten.

Also genau dem Aufstellort, wie er schon in alten Schriften des ausgehenden Mittelalters empfohlen wurde. Der einzige Unterschied zu heute besteht darin, dass man damals das Sturmglas Wetterglas nannte, worauf uns ein Freund dankenswerter Weise aufmerksam machte.

Sturmgläser wie andere hoch präzise feinmechanische Wetterinstrumente erhalten Sie auf Balticproducts.eu - Ihrem nordeuropäischem Warenhaus. Am 24.09.2016 berichteten übrigens die Potsdamer Neuesten Nachrichten unter http://www.pnn.de/potsdam/1116246/ davon, dass der Deutsche Wetterdienst nach wie vor auf den Gebrauch feinmechanischer Wetterinstrumente setzt.

 
 

Nordeuropäische Produkte:

Täglicher Versand auf:

www.balticproducts.eu

www.renleder.de