Wie können Sie Fälschungen von Fällkniven Messern erkennen?

Der schwedische Traditionsbetrieb Fällkniven ist leider immer wieder Fälschungen ausgesetzt, die man oft auch nicht sofort auf den zweiten Blick erkennt. Sind doch die Fälscher mittlerweile recht raffiniert. Dabei gibt es ein ganz einfaches Mittel, sich gegen Fälschungen von nordischen Messern der Marke Fällkniven zu schützen:

Kaufen Sie einfach Ihr Fällkniven Messer im Fachhandel!

Dann ist das Risiko Fälschungen von Fällkniven wie auch anderer nordischer Messer aufzusitzen nahe Null. Kein seriöser Fachhändler wird Ihnen von sich aus eine Fälschung anbieten. Dies allein schon deshalb, weil er dann eben kein seriöser Fachhändler mehr wäre.

Vorsicht dagegen ist geboten Fällkniven Messer wie andere nordische Messer in einschlägig bekannten online Portalen kaufen zu wollen. Wenn auch der dort oft gebotene Preis verlockend erscheint, können Sie nie sicher sein, ob Sie dann wirklich ein echtes Fällkniven Messer aus Schweden Ihr eigen nennen können.

Unser Team von Balticproducts.eu – Ihrem nordeuropäischen Warenhaus seit 2007 wie Renleder.de – Seit 2001 Outdoor- und Lederprodukte aus Lappland hat sich dem Erhalt uralter Tradition nordischen Messerbaus verschrieben und selbstverständlich erhalten Sie bei uns nur original nordische Messer der Marken Brisa aus JAKOBSTAD in Finnland, Brusletto aus GEILO in Norwegen, Fällkniven aus BODEN in Schweden, Iisakki Järvenpää aus KAUHAVA in Finnland wie Kareuando Kniven aus dem gleichnamigen Dorf KARESUANDO in Schweden.

Schreibe einen Kommentar